Fabrik Walterswil: 3. & 4. April 19

Die Lehrerinnen im Schulhaus Walterswil haben dieses Jahr das Thema Fabrik gewählt. Sie haben sich in den Klassen zuerst mit dem Korn, dem Weg vom Korn zum Mehl, mit dem Wägen, mit dem Logo und mit dem Geld auseinandergesetzt.
Nach den Sportferien wurde mit der Herstellung von Teigwaren, Tomatensauce, Kräutersalz, Saucengemüse, Taschen, Tüten usw. begonnen.

Der Verkauf der Teigwaren in Walterswil war ein toller Erfolg. Am Mittwoch und Donnerstag kamen viele Eltern und Angehörige und kauften die hergestellten Produkte. Besonders Teigwaren und Tomatensauce waren begehrt. Interessant war auch den Kindern bei der Produktion zuzuschauen.

Für weitere Bilder: